Posts Tagged ‘pineapple meat tenderizer’

Kong Ling

January 8th, 2018

Kong Ling was a popular 1960s Hong Kong based singing star and recording artist who sang Jazz, Cha cha, Rock and roll and Pop music She had also recorded with popular Hong Kong pop group The Fabulous Echoes.

Kong Ling’s real name is Kong Yan Lai. In 1951, singing “Congratulations” she won an inter school competition. She started her professional career in 1954 which led to her touring Singapore for nine months. Due to the success from that she returned to Kong Kong and was in demand

Real Madrid Club de Fútbol Away VARANE 2 Jerseys

Real Madrid Club de Fútbol Away VARANE 2 Jerseys

BUY NOW

$266.58
$31.99

.

Along with the Celso Carrillo band, she recorded an album for the Diamond label pineapple meat tenderizer. The name of the album was Hong Kong Presents ….. Off-Beat Cha Cha. The album was a Jazz / Cha Cha type of record with Carrillo playing piano, conga and cow bell on various tracks. Carrillo who was Hong Kong’s leading pianist would later work on Mona Fong’s album for the same label.

In 1961, she was a guest on the Arthur Godfrey show. The show that aired in May 1961 featured Kong Ling, Johnny Nash, The McGuire Sisters, Erroll Garner and Buddy Hackett. In October of that year she was in New York as part of a six-month contract to do radio and television appearances. She was contracted to the Columbia Broadcasting System. Along with Rebecca Pam she had recorded for the Diamond Music Company. Backed by the Fabulous Echoes, her version of “Al Di La” and by September 22, 1962 it had been leading on the Hong Kong best selling charts for three weeks. Prior to that her first album that she cut for the Diamond label had been a best seller in Hong Kong and the far East.

Glungezerbahn

December 18th, 2017

Die Glungezerbahn ist ein von Swoboda hergestellter Sessellift in den Tuxer Alpen in Tirol. Sie wurde 1967 erbaut und befindet sich am Glungezer. Die Bahn überwindet 1354 Höhenmeter. Die Bahn ist in zwei Sektionen aufgeteilt (Glungezerbahn I und II) und zwei Mittelstationen, ca. 50 Meter voneinander entfernt. Die Glungezerbahn I () ist eine Doppelsesselbahn, die Glungezerbahn II () ist ein Kombilift und wird im Sommer als einsitziger Sessellift, im Winter als Schlepplift betrieben.

Die Talstation befindet sich in Tulfes (Bezirk Innsbruck Land), ca. 12 km von Innsbruck entfernt pineapple meat tenderizer.

An der Mittelstation befindet sich die Bergerlebniswelt „Kugelwald am Glungezer“ und der „Alpengasthof Halsmarter“. An der Bergstation befindet sich Tulfeinalm (2035 m). Die nächste Berghütte ist die Glungezerhütte (Gehzeit ca. 1 ½ Std.)

Von der Bergstation der Glungezerbahn können der Inntaler Höhenweg, die Via Alpina, der Tiroler Adlerweg, der Fernwanderweg München-Venedig, der Glungezer&Geier-Weg, Zirbenweg und der Olympiaweg Garmisch—Cortina sowie das Skigebiet Glungezer (blaue Pisten: 7 km running pocket belt, rote Pisten: 15 km, schwarze Pisten: 1 km) erreicht werden. Die Bahn begründete die Erschließung des Wander- und Skigebiets des Berges auf breiter Ebene.

Benachbarte Bahnen sind

Elsa Lunghini

October 7th, 2016

Elsa Lunghini (* 20. Mai 1973 in Paris) discount soccer goalie gloves, Künstlername Elsa, ist eine französische Sängerin und Schauspielerin.

Elsa Lunghini ist die Tochter des Schauspielers, Fotografen und Komponisten Georges Lunghini und der Malerin und Bildhauerin Christiane Jobert.

1981, im Alter von sieben Jahren pineapple meat tenderizer, bekam Elsa ihre erste Rolle in dem Spielfilm Das Verhör von Claude Miller. Sie spielte an der Seite von Romy Schneider, Lino Ventura und Michel Serrault. Anschließend drehte sie einige Filme in Folge.

1986 hatte sie mit dem Lied T’en Va Pas ihren ersten Hit. Der Song hielt sich acht Wochen lang auf der Pole-Position und war der Titelsong zu dem Film „La Femme De Ma Vie“.

1988 erschien Elsas erstes Album Elsa, das von ihrem Vater produziert wurde. In Frankreich war sie außerordentlich erfolgreich. Die erste Single Jour De Neige erreichte Platz zwei der Charts, ebenso der Song Quelque Chose Dans Mon Cœur best running belts. Das mit Glenn Medeiros aufgenommene Duette Un Roman D’Amitié (Friend You Gave Me A Reason) schaffte es sogar auf Platz eins. Der von Diane Warren komponierte Song hielt sich sechs Wochen an der Spitze der Charts und war auch international erfolgreich. Es folgten weitere Singleauskopplungen: À la même heure dans deux ans und Jamais Nous aus dem Doppel-Platin-Album, die alle die Top-Ten erreichten.

Ihr zweites Album Rien Que Pour Ça wurde 1990 auf den Markt gebracht, war aber weniger erfolgreich soccer goalkeeper shirts. Die gleichnamige Single schaffte es in die Top 20 der französischen Charts. Die nächsten beiden Titel floppten.

In den 1990er Jahren veröffentlichte Elsa zwei weitere Alben, die an die Erfolge der 1980er aber nicht anknüpfen konnten.

2016 fashion trends

MCM Rucksack | Kelme Outlet | maje dresses outlet| maje dresses for sale

kelme paul frank outlet new balance outlet bogner outlet le coq sportif outlet shopping online dresses grocery shopping online clothes shopping online